Was sonst noch so passiert.

Dieser Blog ist ein Sammelsurium: Freie Arbeiten, Zeichnungen, Fotoserien, Projekte im Rahmen meiner Studien an der Hochschule für Künste Bremen sowie der Burg Giebichenstein in Halle (Saale) oder kuriose Geschichten aus meinem Leben  :-)

Buddy Typografie

Im Oktober 2014 wandelten meine Kommilitonen und ich auf den Spuren Gutenbergs: Die beiden HFK-Absolventinnen Anna-Maria Müller und Nina Kruse statteten Bremen einen Besuch ab, um uns zwei Wochen lang den klassischen Handsatz näherzubringen. Mittlerweile betreiben Anna-Maria und Nina ein Büro für Gestaltung in der Bundeshauptstadt (www.kruseundmueller.com). Zu zweit wurde die Bedeutung eines zufällig zugewiesenen Begriffs aus dem Themenbereich Typografie zunächst in der Bibliothek recherchiert und später im Handsatz mit beweglichen Bleilettern als Plakat visualisiert. Eine schöne Schmiererei :-) Druckfarbe ist im Übrigen ziemlich hartnäckig. Da hilft die nette, nach Amaretto-riechende Anti-H

Es geht an die HFK

Am 6.10.2014 haben neue Studentinnen und Studenten ihr Studium an der Hochschule für Künste Bremen aufgenommen. Und ich war dabei! :-) HfK-Rektor Professor Dr. Herbert Grüner begrüßte alle Erstsemester im Rahmen der Eröffnung im Speicher XI. Grüner wünschte allen Neuen einen guten Start an der HfK, sicherte ihnen die volle Unterstützung der Lehrenden und Mitarbeiter/innen bei den bevorstehenden künstlerischen Herausforderungen zu und ermutigte alle zu kulturellem und sozialem Engagement innerhalb und außerhalb der HfK. Auch der AStA der HfK bot den „Erstis“ seine Unterstützung zum Studienstart an und begrüßte sie mit einem zünftigen gemeinsamen Frühstück. Zum Studienbeginn, der für viele St

Empfohlene Beiträge
Archiv